abunDANCE

(abundance, engl. „Fülle“)

In abunDANCE lassen wir uns tief in den Tanz sinken.

Wir tanzen von meditativ und sanft bis wild und ausgelassen. Dabei gehen wir mit unseren Vorstellungen „wer wir sind“ und „wie der Tanz aussehen soll“ so weit wie möglich aus dem Weg. So können wir unsere intuitiven Bewegungen wieder zulassen und zu unserem Wesenskern zurück finden.

Wir üben auf der Tanzfläche weniger zu funktionieren und aus unseren Mustern zu leben, sondern unsere inneren Impulse wahrzunehmen und in Bewegung zu bringen. So kann sich unser Sein wieder öffnen für die ursprünglichen Impulse des Lebens.

Die Absicht von abunDANCE ist Freude.

Wenn wir etwas beabsichtigen, kann es sein, dass wir zuerst dem begegnen, was noch im Weg steht. Es tauchen jene inneren Hürden auf, die uns daran hindern im Moment Freude zu empfinden. Diese werden tanzend willkommen geheißen und annehmend in Bewegung gebracht. Dadurch vergrößert sich unsere „Kapazität Freude zu empfinden“.

Leitung: Lisa Moser

widget calendar

zu den Terminen in Salzburg
zu den Terminen im Raum Gmunden

 


abunDANCE ist eine transformative Tanzmeditation für alle, die Freude an freiem Tanz, Musik & Bewegung haben.

abunDANCE lädt dazu ein das in Bewegung zu bringen, was einen innerlich bewegt. So lösen sich auf spielerischer Weise Blockaden und die TeilnehmerInnen erlangen mehr Freiheit, Freude & Fülle, die sich ausgehend vom „Dancefloor“ auf das ganze Leben ausbreitet.

abunDANCE zielt darauf ab mit der eigenen inneren Führung in Kontakt zu kommen und wieder mehr von innen heraus zu leben.

abunDANCE lädt ein nicht erst zu denken und sich dann zu bewegen, sondern sich intuitiv zu bewegen und sich in diesen Bewegungen fühlend wahrzunehmen.

abunDANCE verbindet Erkenntnisse und Erfahrung aus verschiedenen Conscious-Dance-Methoden & Joyful Empowerment.


Musik … von Electronic, Alternative, Dance & House, Pop und Jazz, über Klassik zu World und mehr …


TänzerInnen sagen:

Es war für mich ein Abend voller Freude. Ich danke Dir dafür.

Danke, der Abend war wundervoll: from earth to heaven.

Wow! Genial! Danke dir nochmals für den tollen Abend, an dem ich so zu mir kommen konnte. Ich fühlte mich mit meinem tiefsten Sein verbunden, wo mir Wunden offenbart wurden, ich aber auch ganz klare Inspiration empfangen durfte. Am nächsten Tag hatte ich übelsten Nackenmuskelkater 😉

Ich habe auf dem Heimweg eine körperliche Veränderung wahrgenommen, die sehr positiv war. Herzlichen Dank, es hat mir gefallen.

Danke für den wunderschönen Abend. Endlich mal wieder durchgetanzt. Freu mich schon auf das nächste Mal.

shortcuts to happiness