Residential (mit Übernachtung)

as love moves-Workshop

„Die Alchemie des Herzens“
im Seminarhaus Holzöster

mit Sangeet Felix Portalski

In dieser neuen Zeit, in der wir gerade leben, benötigen wir eine vollständig andere, neue Art da zu Sein, zu leben und uns zu beziehen. Wir brauchen ein neues Manifest – eine Revolution des Herzens!

 Dieser Workshop ist mein Beitrag dazu. Er bietet Raum für Heilung von emotionalen Verletzungen sowie die Entwicklung und Entfaltung unserer persönlichen und universellen Kraft. Wir werden in einer sanften, tiefen und spielerischen Weise in einer geschützten, sicheren Umgebung arbeiten. Seit mehr als 25 Jahren habe ich als Körpertherapeut praktiziert und kann aus meiner Erfahrung sagen, dass effektive und dauerhafte Heilung nur durch und über das Herz stattfindet.

Das Herz spricht zu uns in seiner tiefen und reinen Weisheit. Wenn es in Harmonie mit dem Verstand ist, gibt es uns die Klarheit und Führung, die es uns möglich macht, aus unserem Zentrum und unserer Essenz heraus zu leben, anstatt an der Oberfläche zu bleiben. Unglücklicherweise sind die meisten Menschen angefüllt mit Schuld und Angst vor Demütigungen. Sie sind so eingespannt ihr Überleben zu sichern und belastet durch ihre Vergangenheit, dass es fast unmöglich ist, die Stimme ihres Herzens zu hören und die Sprache ihres Herzen zu verstehen. Dadurch richtet sich ihre Aufmerksamkeit nach Außen, wenn es darum geht Antworten und Erklärungen zu finden.

Für die meisten von uns bedeutet es, wenn wir in der Welt leben und überleben, unsere Gefühle zu unterdrücken. Wenn wir wirklich ernsthaft an Heilung, Entwicklung, Wiederentdeckung unserer Kreativität und inneren Frieden interessiert sind, brauchen wir einen sicheren Raum, um das Fühlen wieder zu entdecken und zu erforschen, auf eine kreative und positive Art und Weise. Dieser Workshop hilft uns zu erkennen, dass unsere Emotionen nicht unsere Feinde sondern unsere Freunde und Verbündete sind, die uns dahin führen, ein erfülltes und freudvolles Leben zu erleben, wovon wir bislang nur träumen konnten.

Ich freu mich auf Dich!
Sangeet

_______________________________________
lebensblume-bild-sangeetSangeet über sich: Solange ich mich erinnern kann, war ich immer dankbar und inspiriert über die tiefgehende Heilkraft von Musik und Tanz. Beides spielte eine oft entscheidende Rolle in meinem Leben und hat mir geholfen sehr schwierige Momente zu überleben. Die tiefen Erfahrungen, die ich machte, haben mir einen klaren Fokus gegeben. Durch eine starke, kreative Kraft fing ich an nach Wegen Ausschau zu halten, um mit Menschen in diese Richtung zu arbeiten.

Ich bin seit über 20 Jahren fasziniert von den 5-Rhythmen® und Gabrielle Roth. Sie hat mich 2001 ausgebildet um die 5-Rhythmen® zu unterrichten. 2010 folgte dann das 2. Level der 5-Rhythmen® – Heartbeat.
Ich habe ebenfalls mehr als 25 Jahre sehr leidenschaftlich Salsa getanzt. Dabei war ich sehr erstaunt, dass auch im Salsa tiefe Möglichkeiten enthalten sind um Menschen zu helfen Heilung und Transformation in ihrem Leben zu erfahren. Daraus ist eine einzigartige Arbeit entstanden „Conscious (Bewusstes) Salsa“, welches eine Kombination aus Salsa und verschiedenen Arten von therapeutischer Heilarbeit ist, die ich gelernt habe.
Ich kann mich glücklich schätzen, so viele verschiedene interessante Berufe gehabt
zu haben, wie z.B. internationaler Discjockey und körperorientierter Therapeut. Mein Leben mit seinen großen Herausforderungen und reichhaltigen Erfahrungen, war mir auf verschiedenen Ebenen ein großartiger Lehrer.

Sangeet schön_bwMein Bedürfnis zu verstehen, mich zu entwickeln, zu wachsen und die damit verbundenen Erfahrungen, haben mich immer tiefer forschen lassen. So habe ich mich in den vergangenen 35 Jahren immer weiter ausgebildet: in den verschiedenen Künsten der Körperarbeit, mit therapeutischen Ansätzen und meditativen Techniken. Ich hatte das Glück, einige sehr weise und tiefgründige Lehrer zu treffen und mit ihnen zu arbeiten. Dadurch habe ich reichhaltige Kraftquellen und Werkzeuge in meinem Leben und auch für die Menschen mit denen ich arbeite.

Zurzeit fühle ich eine tiefe Sehnsucht in meinem Leben, die sich in einer Suche und Herausforderung zeigt, in der ich untersuche, wie ich lebe, mich beziehe und arbeite. Mein Wunsch besteht darin herauszufinden, welche Wege es geben könnte, die Heilung und Transformation möglich machen und ganz praktisch und unmittelbar, die Liebe spürbarer und realer in unseren Alltag einfließen zu lassen.


Beginn: Donnerstagabend mit dem Abendessen (ca. 18:30 Uhr), danach Abendeinheit
Ende: Sonntagnachmittag (ca. 16:00 Uhr)

Preis:
€ 270,- exklusive Unterkunft und Verpflegung
Frühbucher bis 1. September und GeringverdienerInnen € 245,-

Unterkunft + Verpflegung ***bitte separat buchen***
Seminarhaus Holzöstersee, 5 Gehminuten vom idyllischen Holzöstersee, 30km außerhalb von Salzburg
Familie Obermair, Tel: 0043-6277-8228, Email: seminarhaus@obermair.at

4 bilder

Infos & Anmeldung
hier oder 0043 (0)664 201 84 12

Anreise
Zug: Vom Bahnhof Salzburg weiter mit der Lokalbahn nach Lamprechtshausen. Ab da ein Taxi zum Seminarhaus € 28,- (Taxi Valencak: 0664 393 50 94) oder einfach zum Bahnhof Salzburg. Die SalzburgerInnen freuen sich Dich gegen eine kleinen Unkostenbeitrag zum Seminarhaus mit zu nehmen. Anfahrtsbeschreibung

Flug: Direktflüge von Berlin, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt und Zürich nach Salzburg. Die Salzbuger/innen freuen sich Dich gegen einen kleinen Unkostenbeitrag zum Seminarhaus mit zu nehmen. Wenn man früh genug bucht, sind die Direkt-Flüge nach Salzburg sehr günstig www.swoodoo.com.

Auto: Anfahrtsbeschreibung