Residential (mit Übernachtung)

as love moves-Workshop

„Das Flüstern des Windes“
im Seminarhaus Holzöster

12.-15. Oktober 2017
mit Sangeet Felix Portalski

In diesem Workshop kommen wir auf kreative und einfache Weise wieder in Verbindung mit unseren Gefühlszuständen und Emotionen. So werden wieder fähig uns schnell und liebevoll mit unserem Körper zu verbinden. Wir erfahren, dass unsere Empfindsamkeit und Sanftheit keine Schwäche, sondern eine subtile Stärke wie es die sanften Präsenz und Bewegungen bei einer Katze sind. Wir spüren die flüsternde und weise Stimme unseres Herzens und unsere Essenz und werden so zu unserer Kreativität und zu unserem Potential geführt.

Meine neue Methode heißt “Receptive Movement and Dance.” Sie ist aus den Erfahrungen meiner Lebensreise: Höhen, Tiefen, Erfolgen, Misserfolgen und aus mehreren Jahrzehnten eigener Arbeit z.B. mit Meditationen, Traumaheilung, verschiedenen Therapieformen, 5 Rhythmen sowie aus den Erfahrungen meiner SeminarteilnehmerInnen entstanden. Diese einzigartige Methode basiert auf einer speziellen Musikzusammenstellung, die sich tief, sehr sanft und subtil, positiv auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Sie beinhaltet Übungen aus der Chakren- und Körperarbeit, Meditationen, Atemübungen, Coaching und emotionale Beratung.

Ich habe mich und WorkshopteilnehmerInnen beobachtet, als ich Teile dieser neuen Methode testete und erfahren, dass sie folgende Wirkung hat: inneren Frieden, freundliche Fokussierung, kindliche Einfachheit und Freude, Entspannung und Ausdehnung. Darüber hinaus bringt sie eine innere Aufrichtung, Erdung, Öffnung, Heilung insbesondere für unser inneres Kind, Tiefe, Verspieltheit, Leichtigkeit.

Ich freu mich auf Dich!
Sangeet

_______________________________________
lebensblume-bild-sangeetSangeet über sich: Ich komme ursprünglich aus Großbritannien, doch mein wahres Zuhause ist in meinem Herzen und auch in vielen verschiedenen Ländern.

Seit mehr als 25 Jahren war ich als Profi-Masseur und körperorientierter Therapeut erfolgreich tätig und sehr glücklich und zufrieden damit. Als kompletter Kontrast dazu war ich auch 20 Jahre professioneller und begeisterter DJ.

Für mehr als 24 Jahre war ich fasziniert von den 5-Rhythmen®. Gabrielle Roth hat mich 2001 ausgebildet um die 5-Rhythmen® zu unterrichten. 2010 folgte dann das 2. Level der 5-Rhythmen®-Heartbeat.Sangeet schön_bw

Meine andere große „Liebhaberin“ ist Salsa. Ich habe 30 Jahre mit ihr geflirtet, sie umworben und mit und für sie getanzt, nachdem ich alle drei Stile mit Lehrern aus Südamerika und New York studiert habe. In den letzten 20 Jahren habe ich mein eigenes, einzigartiges neues Konzept entwickelt und arbeite mit „Bewusstem Salsa“, eine verrückte, starke und heilende Kombination vieler Dinge, die ich gelernt habe – vor allem über Beziehungen.

Ich arbeite seit mehr als dreißig Jahren kontinuierlich an mir, habe mit vielen verschiedenen Therapeuten, Schamanen, Heilern und Lehrern studiert. Die Mischung von Methoden hat mir sehr geholfen, mich geheilt und unterstützt. Nun habe ich meine eigene Arbeitsweise entwickelt. Sie umfasst  Bewegung, Tanz, Elemente aus Therapie und Trauma Heilung, Körperarbeit, Meditation etc. etc. – Der Name der Arbeit heißt „As Love Moves“ – Herzbasierte Lösungen für eine ganz neue Welt.


Beginn: Donnerstagabend mit dem Abendessen (ca. 18:30 Uhr), danach Abendeinheit
Ende: Sonntagnachmittag (ca. 16:00 Uhr)

Preis:
€ 240,- exklusive Unterkunft und Verpflegung
Frühbucher bis 1. September € 225,-

Unterkunft + Verpflegung ***bitte separat buchen***
Seminarhaus Holzöstersee, 5 Gehminuten vom idyllischen Holzöstersee, 30km außerhalb von Salzburg
Familie Obermair, Tel: 0043-6277-8228, Email: seminarhaus@obermair.at

4 bilder

Infos & Anmeldung
hier oder 0043 (0)664 201 84 12

Anreise
Zug: Vom Bahnhof Salzburg weiter mit der Lokalbahn nach Lamprechtshausen. Ab da ein Taxi zum Seminarhaus € 28,- (Taxi Valencak: 0664 393 50 94) oder einfach zum Bahnhof Salzburg. Die SalzburgerInnen freuen sich Dich gegen eine kleinen Unkostenbeitrag zum Seminarhaus mit zu nehmen. Anfahrtsbeschreibung

Flug: Direktflüge von Berlin, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt und Zürich nach Salzburg. Die Salzbuger/innen freuen sich Dich gegen einen kleinen Unkostenbeitrag zum Seminarhaus mit zu nehmen. Wenn man früh genug bucht, sind die Direkt-Flüge nach Salzburg sehr günstig www.swoodoo.com.

Auto: Anfahrtsbeschreibung